Wintersport, den Sie mit der Familie ausüben können

  • Der meist verbreitete Wintersport ist sicherlich das Skifahren. Jedes Jahr warten Menschen darauf, dass es anfängt zu schneien, um wieder Ski zu fahren. Es gibt allerdings auch anderen Wintersport, den man als Familie zu dieser Jahreszeit erleben kann. Mit diesen Alternativen zum traditionellen Skifahren haben Sie Spaß und tun Ihrer Gesundheit etwas Gutes.


    Schneeschuh-Wandern


    Das Schneeschuh-Wandern ist ein Wintersport, der nicht viel Equipment benötigt. Schneeschuhe findet man schnell in einem spezialisierten Sportgeschäft, genauso wie gute Winterstiefel und warme Kleidung. Die Ausrüstung lässt sich aber leicht anlegen und Sie benötigen vorab kein Training wie beim Skifahren. Es bedarf einiger körperlicher Anstrengung, wenn man durch den Schnee wandert. Die Wanderroute kann einfach angepasst werden, je nachdem wie viele Kilometer Sie zurücklegen wollen.


    Ski Langlauf


    Dieser Sport ist für jede Zielgruppe passend. Das Equipment, welches man hierfür benötigt, ist ein wenig spezieller (Langlaufski, Stöcke, Stiefel …). Hier werden gleichermaßen die Arme, Beine, Oberkörper betätigt und insbesondere Ihre Ausdauer und Koordinationsfähigkeit gesteigert. Es gibt auch hier Strecken für alle möglichen Levels.


    Schlittschuhlaufen


    Dieser Art des Skatens ist einfacher als Inline Skating. Schlittschuhe haben Schneiden unter dem Schuh, die sich im Eis verkanten und es schwerer machen, zu fallen. Somit wird die Balance besser beibehalten. Es ist ein unterhaltsamer Wintersport, den man mit der Familie ausüben kann und der für alle zugänglich ist.


    Denken Sie daran, Vorkehrungen zu treffen, um unnötigen Verletzungen vorzubeugen. Versuchen Sie sich einen Experten heranzuziehen, wann immer Sie einen neuen Sport ausprobieren. Und vor allem sprechen Sie mit ihrem Arzt, welche guten physischen Alternativen es sonst noch für Sie in Frage kommen.

 > Zurück

Produkt-Finder

Ich bin eine Frau.

Referenzen

  • Blasenschwäche nach Geburt
    Blasenschwäche nach Geburt
    Ich bin Mutter von zwei Kindern und leide seit kurzem unter Blasenschwäche...  > Lesen Sie mehr
  • Altersbedingte Blasenschwäche
    Altersbedingte Blasenschwäche
    Ich bin Maria, eine 65-jährige ehemalige Ballettlehrerin. Ich war immer eine sehr aktive Person...  > Lesen Sie mehr
  • Blasenschwäche in Schwangerschaft
    Blasenschwäche in Schwangerschaft
    Ich bin Abigail. Ich bin 34 Jahre alt und entdeckte ID Produkte kurz nachdem ich...  > Lesen Sie mehr

Sie könnten eventuell auch interessiert sein an: