Home FrauenLifestyle & Ernährung Was tun, wenn während des Sports Urin austritt?

Was tun, wenn während des Sports Urin austritt?

Von iddirect
women exercising

Ist einer Ihrer Vorsätze für das neue Jahr 2020, mehr Sport zu treiben? Oder vielleicht waren Sie schon immer aktiv und abenteuerlustig. Manchmal können diese Aktivitäten ein wenig einschüchternd wirken, wenn Sie an Blasenschwäche leiden, und dies ist völlig normal. Wir möchten Ihnen jedoch einige Tipps zum Umgang mit Urinverlust während des Sports geben.  

Tipps zum Umgang mit Blasenschwäche während des Sports 

Unerwünschter Urinverlust kann unangenehm sein und vor allem während des Trainings. Hier finden Sie einige nützliche Tipps, wie Sie mit Urinverlust während des Trainings umgehen können.  

1. Finden Sie das passende Produkt für Sie  

Wenn Sie unter Urinverlust während des Sporttrainings leiden, möchten Sie möglicherweise ein Hygieneprodukt verwenden, dass Sie schützt. iD bietet eine erschwingliche Auswahl an diskreten Produkten für alle Bedürfnisse. Sie sollten keine Damenhygieneprodukte verwenden, da diese für dickere Flüssigkeiten ausgelegt sind und keine Säure neutralisieren, was zu Hautbeschwerden führen kann. 

2. Machen Sie täglich Beckenbodenübungen.  

Die Stärkung Ihres Beckenbodens kann dazu beitragen, Urinverlust im Allgemeinen und insbesondere Blasenschwäche während des Trainings zu vermeiden. Weitere Informationen zu den Vorteilen von Beckenbodenübungen und einige Beispiele finden Sie in unserem Artikel hier. 

3. Geben Sie das Rauchen auf 

Rauchen ist natürlich ohnehin sehr gesundheitsschädlich, kann aber auch zu vermehrtem Husten führen, was wiederum zu mehr Urinverlust führen kann.4Wenden Sie sich an Ihren Hausarzt, um Ratschläge zur Raucherentwöhnung zu erhalten.  

E-Mail-Abo-Rabatt

4. Trinken Sie ausreichend Flüssigkeiten 

Viele Menschen mit Blasenschwäche könnten in Versuchung kommen, weniger Wasser zu trinken, um Urinverluste zu vermeiden. Dadurch wird das Problem jedoch verschlimmert, da sich Ihre Blasenkapazität verringert. Stellen Sie sich, acht Gläser Wasser pro Tag und mehr zu trinken, wenn Sie Sport machen. 

5. Vermeiden Sie Koffein 

Koffein ist ein Diuretikum (was den Harndrang vergrößert). Verzichten Sie daher auf Tee, Kaffee und kohlensäurehaltige Getränke vor dem Training, um den Urinverlust zu verringern.5 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie ein gesunder Lebensstil die Symptome von Blasenschwäche lindern kann, lesen Sie unseren Artikel über Gesundes Essen für Ihre Blase oder Übungen zur Abhilfe von  Blasenschwäche

Seit über 40 Jahren bietet iD eine wunderbare Auswahl an hypoallergenen, dermatologisch-getesteten Produkten, auf die Sie vertrauen können. Wenn Sie Fragen zu den richtigen iD-Produktvorschlägen haben oder Empfehlungen haben möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren unter 0800 – 85 95 001.

Klicken Sie hier, um diskrete, erschwingliche Produkte zu finden, die Ihnen helfen, ein erfülltes Leben zu leben. 


(1) “10 ways to stop leaks”, NHS, n.d., Source: https://www.nhs.uk/conditions/urinary-incontinence/10-ways-to-stop-leaks/

(2) “Don’t quick exercising because of urinary incontinence”, NAFC, n.d., Source: https://www.nafc.org/bhealth-blog/dont-quit-exercising-because-of-urinary-incontinence

Könnten Ihnen auch gefallen

Kommentar hinterlassen