Was ist eine
Harninkontinenz

"Harninkontinenz" bedeutet ein unfreiwilliges oder versehentliches Auslaufen von Urin. Dies ist ein Hinweis, dass die Blase oder die Schließmuskeln nicht ordnungsgemäß funktionieren.
Von diesem Problem sind nicht nur ältere Frauen und Männer betroffen. Harninkontinenz kann sowohl bei Männern als auch bei Frauen jeder Altersgruppe vorkommen. Etwa 5 % der Bevölkerung sind davon betroffen. Bei einer Bevölkerung von beispielsweise 50 Millionen Menschen sieht die Aufteilung wie folgt aus:
Inkontinenz aufgeschlüsselt auf Personengruppen

Siehe andere Artikel

Produkt-Finder

Sie können Ihre Produkte auswählen, indem Sie ein paar Fragen beantworten.

Finden Sie individuelle Empfehlungen in Ihrem persönlichen Bereich